Birgit Simon-Floßbach

Über mich

Die Begeisterung für Märchen wurde schon in meiner Kindheit geweckt.

Wenn meine Mutter mir das Märchen vom Wolf und den sieben Geißlein oder ein anderes vorlas, hing ich an ihren Lippen und lauschte diesen wunderbaren Worten.

Später fing ich an selber kurze Geschichten zu schreiben und sie meiner Nichte und meinem Neffen zu erzählen.

Im Jahr 2001 erlebte ich eine Märchenerzählerin in der Flora in Köln und ich wusste sofort, das möchte ich auch einmal können - Menschen teilhaben lassen am Zauber der Märchen und Geschichten.

Durch meine beiden Kinder wurde dieser Wunsch noch verstärkt und ich begann eine Ausbildung zur Märchenerzählerin am Institut für Märchen & Gestalt STROHzuGOLD in Dannenberg.

Seit 2006 habe ich meine Leidenschaft für Märchen zum Beruf gemacht und erzähle als freiberufliche Künstlerin überall dort, wo man mir ein Ohr oder auch zwei schenkt.

Außerdem arbeite ich mit alten und dementiell veränderten Menschen in einer Tagespflege. Dabei fließt das Erzählen auch immer wieder in meine Arbeit mit ein.

Meilensteine meines Lebens

  • Licht der Welt erblickt
  • Abitur
  • 3 monatige Reise durch Indien
  • Ausbildung zur Krankenschwester
  • 6 Wochen Brasilien
  • Weiterbildung zur Lehrerin für Pflegeberufe
  • Clown Workshop
  • Medizinprodukteberaterin im Außendienst
  • Nebenrolle in “Popcorn” Schauspielstudio Wiehl
  • Hauptrolle in “Zurück zum Happy End” Schauspielstudio Wiehl
  • Heirat
  • Geburt meiner Kinder
  • Ausbildung zur Märchenerzählerin
  • seit 2006 selbständig als Erzählerin
  • Hexenseminar
  • Weiterbildung Fachkraft für Demenzerkrankungen
  • Clown Workshop
  • Weiterbildung Methoden der Musik- und Rhythmusarbeit bei alten und dementiell veränderten Menschen